Wir bitten Sie, Ihre Interessen in allen Angelegenheiten vor dem Arbeitsgericht Bielefeld nach Möglichkeit schriftlich oder telefonisch (Sprechzeiten montags bis freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr und 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr) wahrzunehmen.

Sollten Sie das Gericht persönlich aufsuchen müssen, gilt Folgendes:

Der Zutritt zum Gericht ist grundsätzlich während der allgemeinen Öffnungs- und Sprechzeiten gestattet.

Die allgemeinen Hygiene-Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und die bekannten Abstandsregeln sind zu beachten.
Im Justizzentrum ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Personen,

      • die Symptome einer Corona-Erkrankung zeigen
      • oder innerhalb der jeweils letzten 14 Tage persönlich Kontakt mit einer Corona-infizierten Person hatten

kann dennoch der Zutritt zum Gebäude verboten werden.

Auf die Beschränkung des Publikumsverkehrs und Einschränkung des Dienstbetriebs aufgrund des Coronavirus vom Landgericht Bielefeld wird verwiesen. 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!